Cookie Consent by <a href="https://www.freeprivacypolicy.com/">Free Privacy Policy Generator</a>

Deutschland / Hamburg / Alle Sehenswürdigkeiten

Elbphilharmonie

Wo Musik auf Architektur trifft: Hamburgs Wahrzeichen am Wasser

Elbphilharmonie

Kurz nach unserem Spaziergang durch die Speicherstadt steuern wir die Elbphilharmonie in der HafenCity an. Zwar besuchen wir nur die Aussichtsplattform und sehen keinen Konzertsaal direkt von innen, man bewegt sich aber dennoch durch das Gebäude und bekommt so einiges zu sehen.

Architektur der Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie vereint auf faszinierende Weise alte und neue Architektur. Ihr Unterbau besteht aus einem historischen Kaispeicher, der liebevoll restauriert und in das moderne Gebäude integriert wurde. Dieser Kontrast zwischen dem traditionellen Backstein und der futuristischen Glasfassade verleiht der Elbphilharmonie ihre einzigartige Ästhetik und ermöglicht es ihr, sich nahtlos in die historische Umgebung der HafenCity einzufügen.

Die gläserne Fassade der Elbphilharmonie ist zweifellos ihr markantestes Merkmal. Sie erstreckt sich über mehrere Etagen und verleiht dem Gebäude eine transparente Leichtigkeit, die mit dem wechselnden Licht der Elbe spielt. Die gekrümmte Form der Fassade erzeugt zudem faszinierende Licht- und Schattenspiele, die das Gebäude zu jeder Tageszeit in einzigartiger Weise erscheinen lassen.

Elbphilharmonie Architektur

Ein weiteres architektonisches Highlight ist die öffentliche Plaza in 37 Metern Höhe, die der Hauptgrund für unseren Besuch war. Diese einzigartige Aussichtsplattform erstreckt sich entlang der gesamten Länge des Gebäudes und bietet Besuchern einen netten Panoramablick auf die Stadt und den Hafen.

Elbphilharmonie Plaza

Elbphilharmonie Plaza

Zwar ist die Aussicht unserer Meinung nach keine zehn von zehn und es gibt sicherlich bessere Aussichtspunkte in der Stadt, dennoch kann man nicht meckern. Hier gibt es genügend Platz, sodass selbst bei einer hohen Besuchermenge jedem eine gute Sicht ermöglicht wird. Und bei gutem Wetter könnt ihr hier sogar ein wenig Sonne tanken.

Elbphilharmonie Plaza

Elbphilharmonie Plaza Aussicht

Das Programm der Elbphilharmonie

Ihr könnt das aktuelle Programm der Elbphilharmonie auf der offiziellen Website einsehen. Dort findet ihr eine umfassende Übersicht über kommende Konzerte, Veranstaltungen und Sonderprogramme. Bei Interesse durchstöbert das Angebot und sichert euch rechtzeitig eure Tickets.

Konzerte in der Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie bietet ein vielfältiges Musikprogramm, das von renommierten Orchestern, Ensembles und Solisten aus aller Welt präsentiert wird. Von klassischer Musik über Jazz bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen - das Repertoire ist breit gefächert und bietet für jeden Musikgeschmack etwas Passendes. Die Konzertsäle der Elbphilharmonie, insbesondere der Große Saal, gelten als akustische Meisterwerke und bieten ein unvergleichliches Hörerlebnis.

Besondere Events und Auftritte der Elbphilharmoniker, dem hauseigenen Orchester, sind Höhepunkte im Veranstaltungskalender. Mit ihrem herausragenden musikalischen Können und ihrem breiten Repertoire begeistern die Elbphilharmoniker regelmäßig ihr Publikum und tragen zur einzigartigen Atmosphäre der Elbphilharmonie bei. Von traditionellen Konzerten bis hin zu innovativen Projekten bieten sie ein unvergessliches Musikerlebnis für jeden Besucher.

Führungen und Besichtigungen

Wenn ihr einen Blick hinter der Kulissen der Elbphilharmonie werfen möchtet, dann lohnt es sich an einer 90 minütigen Führung teilzunehmen. Für zirka 20 Euro pro Person erfahrt ihr hier alles Wichtige über die Entstehung, die Architektur und die Besonderheiten des Gebäudes sowie über die Geschichte und die künstlerische Vision hinter dem Konzerthaus. Mehr Informationen hierzu findet ihr auf der offiziellen Webseite der Elbphilharmonie.

Praktische Informationen für Besucher

Säle in der Elbphilharmonie

Säle

Die Elbphilharmonie verfügt über zwei beeindruckende Konzertsäle: den Großen Saal und den Kleinen Saal. Der Große Saal, auch bekannt als der Hauptsaal der Elbphilharmonie, bietet Platz für bis zu 2.100 Zuschauer und gilt als einer der besten Konzertsäle der Welt. Mit seiner herausragenden Akustik und seiner markanten Architektur ist er der ideale Ort für große Orchesterkonzerte, Opernaufführungen und andere musikalische Veranstaltungen. Der Kleine Saal hingegen bietet eine intimere Atmosphäre und wird für Kammermusik, Soloauftritte und kleinere Ensembles genutzt.

Tickets und Buchungsinformationen

Für den Besuch von Konzerten, Führungen und Besichtigungen in der Elbphilharmonie stehen verschiedene Ticketoptionen zur Verfügung. Die Preise für Konzerttickets variieren je nach Veranstaltung und Sitzplatzkategorie. Es gibt auch spezielle Angebote für Gruppenbuchungen, Abonnements und Last-Minute-Tickets. Resttickets können gelegentlich kurz vor Veranstaltungsbeginn verfügbar sein, daher lohnt es sich, regelmäßig die Verfügbarkeit zu überprüfen.

Tickets können online über die offizielle Website der Elbphilharmonie oder an den Vorverkaufsstellen erworben werden.

Unsere Bewertung

Wir bewerten die Sehenswürdigkeit in fünf unterschiedlichen Kategorien. In jeder Kategorie können bis zu 10 Punkte erreicht werden, was ein Maximum von gesamt 50 Punkten ermöglicht. Allerdings gewichten wir die jeweiligen Kategorien unterschiedlich. Bitte beachtet, dass unsere Bewertung subjektiv ist und wir hier nur von unserer eigenen Erfahrung ausgehen.

  • groups Erträgliche Touristenmenge (15%): 6
  • map Einfache Anreise (10%): 7
  • photo_camera Gute Fotomotive (30%): 7
  • history_edu Historischer Hintergrund (25%): 4
  • payments Preis-Leistungs-Verhältnis (20%): 6

30 Punkte

Die Elbphilharmonie ist ein schickes Gebäude, dass man bei Gelegenheit ruhig besuchen kann, selbst wenn man wie wir nur das Gebäude und kein Konzert anschauen möchte. Sicherlich ist ein Besuch aber viel spektakulärer, wenn ihr ihn mit einer musikalischen Veranstaltung kombiniert!

Standort und Adresse

Adresse: Platz d. Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg, Deutschland

Die Elbphilharmonie ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz von Hamburg angebunden. Ihr könnt bequem mit der U-Bahn, S-Bahn oder dem Bus anreisen. Die U-Bahn-Station "Überseequartier" liegt nur wenige Gehminuten von der Elbphilharmonie entfernt, und auch die S-Bahn-Station "Baumwall" ist in der Nähe.

Für diejenigen, die lieber mit dem Auto anreisen, stehen Parkmöglichkeiten in der Nähe der Elbphilharmonie zur Verfügung. Es gibt sowohl öffentliche Parkhäuser als auch Parkplätze entlang der Straßen in der Umgebung. Beachtet jedoch, dass die Parkplätze in der HafenCity oft begrenzt sind, insbesondere an Veranstaltungstagen, und plant entsprechend Zeit für die Parkplatzsuche ein.