Cookie Consent by <a href="https://www.freeprivacypolicy.com/">Free Privacy Policy Generator</a>

Norwegen / Longyearbyen / Alle Sehenswürdigkeiten

Svalbard Kirche

Das etwas andere Gotteshaus

Svalbard Kirche

Die Svalbard (bzw. Svalbard Kirke) gehört zu den nördlichsten Kirchen der Welt. Das Gebäude selbst ist ein einfaches, aber charmantes Holzgebäude mit einer auffälligen weißen und roten Fassade. Es spiegelt die traditionelle skandinavische Architektur wider und fügt sich harmonisch in die raue, arktische Landschaft ein. Dieser Charakteristika sind es jedoch nicht, was sie so besonders macht: Schon beim Betreten der Kirche merkt man, dass hier einiges anders ist, als man es von anderen Kirchen gewohnt ist.

Svalbard Kirche in Longyearbyen

Bitte Schuhe ausziehen

Svalbard Kirche Bitte Schuhe ausziehen

Im Eingangsbereich der Svalbard Kirche wird man nicht wie in anderen Kirchen von einem Weihwasserbecken begrüßt, sondern von einer Garderobe. Besucher müssen hier ihre Schuhe ausziehen, denn in Longyearbyen sind die Straßen oft dreckig und matschig.

Svalbard Kirche Bitte Schuhe ausziehen

Auch unsere Schuhe sind verschmutzt, also ziehen wir sie aus und verstauen sie sicher im Regal, bevor wir die weiteren Räume betreten. Ihr könnt eure Schuhe übrigens ganz bequem auf diversen Sitzgelegenheiten ausziehen. Für Schuhlöffel ist ebenfalls gesorgt, damit man vor dem Verlassen der Kirche auch wieder gut in seine Schuhe hineinkommt.

Svalbard Kirche Bitte Schuhe ausziehen

Wohnzimmer-Atmosphäre mit Kamin

Svalbard Kirche Wohnzimmer-Atmosphäre mit Kamin

Sobald man den eigentlichen Kirchenraum betritt, versteht man, warum die Schuhe ausziehen muss: Wir haben uns keinen Scherz erlaubt und Fotos eines beliebigen Wohnzimmers in diesen Artikel gemogelt. Der Kirchenraum sieht tatsächlich so aus.

Hier kann die Gemeinschaft zusammenkommen, an den äußerst gemütlichen Sitzgelegenheiten Platz nehmen oder durch das volle Buchregal stöbern. An besonders kalten Tagen wird ein lauschiges Feuer im Kamin entfacht, was den gesamten Raum noch wärmer und einladender werden lässt.

Svalbard Kirche Wohnzimmer-Atmosphäre mit Kamin

Die Wände zieren diverse Bilder, die Ausschnitte der Geschichte von Longyearbyen oder Svalbard zeigen. Hier hängen so viele interessante Bilder, dass es uns wie ein kleiner Museumsbesuch vorkommt. Jeder Tisch ist mit Schnitt- oder Topfblumen dekoriert, die auf dem Fell einer Seerobbe stehen. Und dann ist da noch ein Detail im Raum, das man nicht übersehen kann.

Eisbär in der Kirche

Svalbard Kirche Eisbär

Eigentlich hatten wir gehofft auf keinen Eisbären in Longyearbyen zu treffen, aber zum Glück ist das Exemplar in der Kirche nicht lebendig. Es handelt sich hierbei um einen ausgestopften Eisbären, den Besucher aber bitte nur anschauen und nicht anfassen sollen. Doch wie kommt ein Eisbär in eine Kirche?

Dieser Eisbär wurde am 8. April 1987 in der Nähe des Van Keulenfjords von einer tschechischen Expeditionstruppe erschossen, die aus vier Personen bestand. Laut ihrer Aussage begegneten sie zwei Eisbären, von denen jedoch nur einer sie angriff. Warnschüsse konnten den Eisbären nicht fernhalten, sodass sie sich entschlossen, das Tier aus einer Distanz von 50 Metern zu erschießen. Es wird vermutet, dass es sich hierbei um ein zwei Jahre altes Tier handelte, das mit seiner Mutter unterwegs war. Das tote Tier wurde geborgen, ausgestopft und anschließend der Kirche zum Geschenk gemacht.

Gebetstisch

Svalbard Kirche Gebetstisch

Ein besonderes Merkmal der Kirche ist der Gebetstisch, eine sehr schöne Idee, die für Besucher bereitgestellt wird. Auf dem Tisch befinden sich Schalen mit verschiedenen Steinen, Muscheln und Perlen. Je nachdem, wofür man beten möchte, nimmt man einen dieser Gegenstände und legt ihn in eine Glasvase. Ein weißer Stein zum Beispiel ist ein Dank an den Schnee und ein Gebet dafür, dass alle, die mit einem Motorschlitten unterwegs sind, sicher ans Ziel kommen.

Bereich um den Altar

Svalbard Kirche Altar

Der Bereich um den Altar in der Svalbard Kirche ist ebenso einzigartig wie der Rest des Gotteshauses. Hier findet man einen schlichten, aber dennoch eindrucksvollen Altar, der das Zentrum des spirituellen Lebens der Kirche bildet. Der Altar selbst ist aus hellem Holz gefertigt und passt perfekt zu der warmen und einladenden Atmosphäre, die im gesamten Kirchenraum herrscht.

Svalbard Kirche Altar

Neben dem Altar befindet sich ein großes Fenster mit buntem Glas, bei Sonnenschein wunderschöne Farben auf den Boden wirft. Auf dem Altar und an der Wand dahinter finden sich religiöse Bilder und Symbole, die an die traditionelle christliche Ikonographie angelehnt sind. Diese Dekorationen sind bewusst schlicht gehalten, um die Ruhe und Besinnlichkeit des Altarbereichs zu betonen.

Svalbard Kirche Gesangsbücher

Svalbard Kirche Orgel

Svalbard Kirche

Friedhof in Longyearbyen

Svalbard Kirche Friedhof

Unweit der Svalbard Kirche befindet sich ein kleiner Friedhof. Der Friedhof wurde Anfang des 20. Jahrhunderts angelegt, als die ersten Bergarbeiter und Siedler nach Longyearbyen kamen. Aufgrund des extrem kalten Klimas und des Permafrosts war die Bestattung von Verstorbenen eine besondere Herausforderung. Im Laufe der Jahre stellte sich heraus, dass die tiefgefrorenen Leichen im Permafrost nicht zersetzten und sogar gefährliche Krankheitserreger bewahren sowie übertragen können. Aus diesem Grund wurden Bestattungen in Longyearbyen in den 40ern offiziell verboten.

Svalbard Kirche Friedhof

Der Friedhof enthält daher nur die Gräber der frühen Bewohner von Longyearbyen, darunter viele Bergarbeiter, die bei Unfällen in den Kohleminen ums Leben kamen.

Aufgrund der Verbote müssen Verstorbene seit den 40ern nach dem Tod zum Festland überführt und dort beigesetzt werden. Diese Maßnahme dient nicht nur der öffentlichen Gesundheit, sondern stellt auch sicher, dass der Friedhof in Longyearbyen als historisches Denkmal erhalten bleibt.

Unsere Bewertung

Wir bewerten die Sehenswürdigkeit in fünf unterschiedlichen Kategorien. In jeder Kategorie können bis zu 10 Punkte erreicht werden, was ein Maximum von gesamt 50 Punkten ermöglicht. Allerdings gewichten wir die jeweiligen Kategorien unterschiedlich. Bitte beachtet, dass unsere Bewertung subjektiv ist und wir hier nur von unserer eigenen Erfahrung ausgehen.

  • groups Erträgliche Touristenmenge (15%): 8
  • map Einfache Anreise (10%): 8
  • photo_camera Gute Fotomotive (30%): 6
  • history_edu Historischer Hintergrund (25%): 7
  • payments Preis-Leistungs-Verhältnis (20%): 9

37 Punkte

Standort und Adresse

Adresse: Postboks 533 Longyearbyen, 9171, Spitzbergen und Jan Mayen