Cookie Consent by <a href="https://www.freeprivacypolicy.com/">Free Privacy Policy Generator</a>

Kreuzfahrten mit AIDA

Erfahrungsberichte und Bewertungen unserer Reisen mit der Kussmund-Flotte

Kreuzfahrten mit AIDA

Die Schiffe der AIDA werden immer einen besonderen Stellenwert für uns haben, da wir unsere erste Kreuzfahrt mit der AIDAnova unternommen und anschließend diese Form des Reisens lieben gelernt haben. Dennoch wollen wir uns von der rosaroten Kussmund-Brille nicht blenden lassen und euch ehrlich von unseren Erfahrungen auf den jeweiligen Schiffen und den Kreuzfahrten berichten.

Übersicht unserer Kreuzfahrten

Große Winterpause Karibik

an Bord der AIDAmar

  • 43 Tage auf Reise
  • 16 Häfen angesteuert

Highlights am Polarkreis

an Bord der AIDAluna

  • 19 Tage auf Reise
  • 10 Häfen angesteuert

Unsere Top 3 Ausflüge

emoji_events

Malerische Aussichten und Steilklippe Cabo Girão

  • 31 von 50 Punkten
  • 80,00 € pro Person
  • 5 Sehenswürdigkeiten
emoji_events

Die Küstenorte Garachico und Puerto de la Cruz

  • 28 von 50 Punkten
  • 59,00 € pro Person
  • 8 Sehenswürdigkeiten

Mehr über AIDA

AIDA Cruises ist eine bekannte deutsche Kreuzfahrtgesellschaft, die für ihre modernen Schiffe und vielfältigen Reiserouten bekannt ist. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat sich seitdem zu einem der führenden Anbieter von Kreuzfahrten in Europa entwickelt. AIDA ist Teil der Carnival Corporation & plc, einem der größten Kreuzfahrtkonzerne der Welt.

AIDA-Schiffe sind leicht an ihrem markanten Kussmund-Logo am Bug zu erkennen und bieten eine breite Palette an Annehmlichkeiten und Aktivitäten für Passagiere aller Altersgruppen. Die Flotte besteht aus mehreren Schiffen, die verschiedene Routen in Europa, der Karibik, Asien und anderen Regionen der Welt befahren. Jedes Schiff ist ausgestattet mit Restaurants, Bars, Pools, Sporteinrichtungen und Wellnessbereichen, um den Gästen ein umfassendes Urlaubserlebnis zu bieten.

Ein zentrales Element des AIDA-Konzepts ist das "Clubschiff"-Prinzip, das auf eine entspannte und zwanglose Atmosphäre an Bord abzielt. Im Gegensatz zu traditionellen Kreuzfahrtschiffen gibt es bei AIDA keine streng festen Essenszeiten oder formelle Kleidungsvorschriften, was bei vielen Reisenden gut ankommt. Die Bordunterhaltung reicht von Live-Shows und Theateraufführungen bis hin zu Workshops und Sportaktivitäten, die von Trainern geleitet werden.

Warum Kussmund und Auge?

Hand aufs Herz: Es gab eine Zeit, da fanden wir das Design der Schiffe irgendwie ein wenig schräg. Aber wer hat die Idee umgesetzt, diese wuchtigen Luxushotels auf See mit einem überaus präsenten Gesicht zu versehen, das einem fröhlich und vergnügt aus Kilometer weiter Entfernung anlächelt? Das Design wurde vom deutschen Künstler Feliks Büttner entworfen.

Während andere Kreuzfahrtschiffe weniger extravagant daherkommen und sie oft ein elegant minimalistischer Anstrich ziert, so müssen wir sagen, dass sie allesamt gleich und ein wenig charakterlos wirken. Die Schiffe von AIDA jedoch heben sich optisch ab Dank Feliks Büttners Design und selbst ängstliche Gäste können immer wieder einen Blick zurück zum Hafen werfen und werden durch den freundlichen Gesichtsausdruck des Schiffes versichert, dass es auf sie wartet, mit gedeckten Tischen und einem kuscheligen Bett.